Maroni-Fenchel-Pastete

 

Zutaten: 600g Edelkastanien (gefroren oder vakuumverpackt), 2 mittelgroße Fenchelknollen, 1 EL Butter, 1 mittelgroße Zwiebel, 1 TL getrockneter Oregano,
1 TL Hildegard-Suppenwürze, Salz, Galgant, Muskat, Garam Marsala, 2 Eier,
Petersilie, Basilikum, 200g gemahlene Mandeln, 50g Semmelbrösel

Zubereitung: Kastanien und Fenchel weich kochen.
Zwiebeln schälen, klein schneiden und in der Butter andünsten, Oregano kurz mitdünsten. Alles in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer pürieren.
Gewürze, Eier, Kräuter, Mandeln und Semmelbrösel zugeben und eine geschmeidige
Masse herstellen.
Eine Form mit Öl auspinseln, mit Backpapier auslegen und die Masse einfüllen.
Im vorgeh. Backofen auf mittlerer Schiene bei 200° ca. 30 Min. backen.
Schmeckt auch kalt sehr gut!